Diskrete Kontrollmechanismen der AFS-Gruppe:

  • interne Mitarbeiterüberprüfung
  • Beobachtung unerlaubter Nebentätigkeiten
  • Aufklärung von Wettbewerbsverstößen
  • Beweisverwertung
  • Kassenbarbestands-Check
  • Überwachung gelagerter Warenmengen
  • Richtlinien und Arbeitsanweisungen

Loyalität der Mitarbeiter auf dem Prüfstand

Ehrlichkeitskontrollen gegenüber Arbeitnehmern durch den Arbeitgeber sind zulässig, wenn ein berechtigtes Interesse des Dienstherrn besteht. Die AFS-Gruppe untersucht für Sie, ob die Mitarbeiter an der Kasse jeden Geldbetrag vereinnahmen, Ihr Außendienstmitarbeiter ehrlich und loyal ist. Nur wenn Sie Schwachpunkte und Manipulationen erkennen, können Sie den Bestand Ihres Unternehmens sichern und Verluste, Betrug und Inventurdifferenzen vermeiden.

Arbeitsrechtliche Aspekte

Von der Schulung Ihrer Mitarbeiter, über die Kontrolle und Beweisführung bis hin zur Ansprache und Abwicklung bei deliktischen Handlungen steht die AFS-Gruppe Ihnen gern zur Verfügung.