Mit Wirtschaftlichkeit routiniert in die Zukunft

1992 - Gründung der Firma AFS-Sicherheitsdienst

Kernkompetenzen: Ladendetekteidienst, Objektüberwachungen und Ermittlungstätigkeit in Zivil- und Strafprozessen

2003 - Gründung der AFS GmbH als Verwaltungs GmbH

Entwicklung: überregionale Ausrichtung und permanente Schaffung neuer Arbeitsplätze

2003 - Gründung der AFS ORGA Consulting & Management GmbH & Co. KG

Leistungsspektrum: Warenverräumung und Stellung von Zusatzpersonal für Industrie und Handel

2003 - Weiterführung der Firma AFS-Sicherheitsdienst als Einzelfirma

Erweiterung der Geschäftsfelder: Schulungen, Sicherheitskonzeption, Sicherheitsberatung

2003 - Umwandlung der Einzelfirma in
AFS Sicherheits-Service-Agentur GmbH & Co. KG

Schwerpunkte: Ermittlungen, Objektüberwachungen, bewaffneter Personenschutz, technische Überwachungen

2007 - Kauf und Eingliederung weiterer Sicherheitsfirmen in die AFS-Gruppe

Globalisierung: größere nationale und internationale Ausrichtung
Erwirtschaftung von 1/8 des Umsatzes und 1/3 des Gewinnes im Ausland
Schaffung eines Shared Service-Centers der AFS-Gruppe mit Umzug in das neue Bürogebäude
Effektive Kundenbetreuung durch marktorientierte Leistungserweiterung: Alarm-Zentrale, Eventbetreuung, Industriesicherheit